Winter, Schnee und viele Aktivitäten


Seit Jahren ist Neustift ein bekannter und gern besuchter Wintersportort, der Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade bietet.
Besonders geschätzt werden der Stubaier Gletscher, das größte Ganzjahresschigebiet Österreichs, sowie das Skigebiet am Elfer mit der 8-er Gondelbahn und seinen Schleppliften.
Im Stubaital können Sie Ski- und Snowboardspaß auf vier Skigebieten erleben.
Grenzenloses Skivergnügen über den Wolken verspricht das Gletscherskigebiet, für Individualisten ist der Elferlift optimal, das Skigebiet Schlick2000 und das Skigebiet Serles ist für Familien ein beliebter Anlaufpunkt.

Der Stubaier Gletscher
Der Stubaier Gletscher lässt mit über 100 Pistenkilometern und einer 100%igen Schneegarantie von Oktober bis Juni keine Wünsche mehr offen.
Mit dem Tiroler Pistengütesiegel ausgezeichnet garantiert der Stubaier Gletscher gepflegte Pisten für den anspruchsvollen Skifahrer. Insgesamt über 100 km markierte Pistenkilometer stehen den Skifahrern hier zur Verfügung. Schön aufgeteilt auf alle Schwierigkeitsgrade, von leicht bis schwer, findet jeder das Richtige. 24 moderne Liftanlagen sorgen für die reibungslose Beförderung und bringen Sie bis auf 3.150 m Seehöhe.
Den Panoramablick dort werden Sie auf jeden Fall nicht so schnell vergessen.

11er-Lifte Neustift
Der Elfer ist das ideale Skigebiet für alle Ski- und Snowboardfans, die die Herausforderung lieben.
Für Skianfänger und Familien sorgen die Übungslifte in Neustift und Krößbach für Urlaubsspaß pur. Ausgezeichnete Pistenverhältnisse und eine wunderschöne Winterlandschaft laden zum Skifahren, Snowboarden, Winterwandern und Rodeln am Elfer ein.
Das Nachtrodeln auf der 8 km langen und beleuchteten Rodelbahn ist ein besonderes Erlebnis. Für Paragleiter und Drachenflieger ist der 11er ein Flugberg mit ausgezeichneten Startplätzen und Landemöglichkeiten.

Langlaufen im Stubaital
Das Stubaital bietet ideale Bedingungen für alle Langlauffreunde: Eine große Auswahl an verschiedenen Loipen in herrlicher Kulisse.
Neustift im Stubaital bietet eine der längsten Loipen im Stubaital, die Talloipe. 27 km feinster Langlaufgenuss. Ebenso empfehlenswert: Die Gletscherloipe auf 2.600 m Seehöhe.
In Mieders/Schönberg erwarten Sie vier wunderschöne Loipen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Besonderer Tipp: Die Serlesloipe - Langlaufgenuss in grandioser Landschaft.

Der ganz besondere Winterspass - Rodeln im Stubaital
Zehn Rodelbahnen bringen Tempo ins Urlaubsleben - darunter auch die beleuchtete Strecke bei der Elferbergbahn und die längste Naturrodelbahn Tirols vom Elfer durchs Pinnistal.
Zuerst geht´s mit der Bergbahn oder zu Fuß nach oben, dort stärkt man sich auf einer urigen Alm mit einem heißen Getränk um dann die lustige Talfahrt zu genießen. Ein Spaß für die ganze Familie.

Winterwandern
Über 80 km geräumte Winterwanderwege, laden Sie zu einer romantischen Wanderung durchs Stubaital ein.
Tief verschneite Wälder, im Sonnenlicht glitzernde Schneefelder, idyllische Almen und eine Bergkulisse, die ihresgleichen sucht, machen einen Spaziergang durchs Stubaital zu einem eindrucksvollen Erlebnis.

Eisklettern
Das Stubaital zählt zu den Geheimtipps für Eisfallkletterer.
Ob am 20 m hohen Eiskletterturm am Stubaier Gletscher oder nach Möglichkeit an den Eisfällen des Grawa Wasserfalls und des Pinnistalfalls Sie werden unvergessliche Eindrücke mit nach Hause nehmen.

  Winterurlaub und -ferien im Appart Haus Am Wiesenegg in Neustift im Stubaital, Tirol
Winterurlaub und -ferien im Appart Haus Am Wiesenegg in Neustift im Stubaital, Tirol
Winterurlaub und -ferien im Appart Haus Am Wiesenegg in Neustift im Stubaital, Tirol
Winterurlaub und -ferien im Appart Haus Am Wiesenegg in Neustift im Stubaital, Tirol
Winterurlaub und -ferien im Appart Haus Am Wiesenegg in Neustift im Stubaital, Tirol